Land books by Park Kyung-ni

Land (Rating: 2 - 44 votes)

Reading books Land Ebooks search download books Land PDF eBook Online Park Kyung-ni with format available: PDF,TXT,ePub,PDB,RTF,Audio Books and other formats. With this, You can also read online Land PDF eBook Online Park Kyung-ni eBook Online, its simple way to read books for multiple devices. Park Kyung-ni full text books
Title:Land
Format Type:eBook PDF / e-Pub
Rating:
(Rating: 2 - 44 votes)
Author:
Published:
ISBN:0710305087
ISBN 13:9780710305084
Number of Pages:626 pages
Category:

Park Kyung-ni Land

PDF, EPUB, MOBI, TXT, DOC Land This Korean novel is set against the background of the struggle between conservative and modernizing forces at the turn of the century. It follows the fortunes of several generations of Korean villagers during a time of unsurpassed turbulance and change.

Land: Eine koreanische Familiensaga (Land, #1), Land 1, Toji II: Korea's Great Contemporary Prose Epic, Land, - 16, The Curse of Kim's Daughters, Land 3
-, 2
5
6
7
8
9
10
11
12 () ()
13
14
15 ()
16
17 ?
18
19
20
21
22 (), This Korean novel is set against the background of the struggle between conservative and modernizing forces at the turn of the century. It follows the fortunes of several generations of Korean villagers during a time of unsurpassed turbulance and change., Eine koreanische Familiensaga

Herausgegeben von Helga Picht, aus dem Koreanischen bersetzt von Helga Picht und Han Jung-hwa, Autorin Pak Kyongni

Korea 1897 eine Adelsfamilie und das ihr gehrende Dorf werden von den politischen Wirren der Zeit erfasst. Die Schwche der kniglichen Dynastie, Auseinandersetzungen innerhalb der herrschenden Eliten, Bauernunruhen und die japanische Gromachtpolitik erschttern die koreanische Halbinsel. Die faszinierende Familiensaga Land beleuchtet lebendig die Spannung zwischen dem Machtanspruch der unnahbaren Adelsfamilie und dem Leben der von ihr abhngigen Bauern. Diese Welt, die in der Tradition gefangen ist, wird in der ersten Hlfte des 20. Jahrhunderts durch die Moderne und die japanische Fremdherrschaft aufgebrochen. Eingewoben in dieses Bild sind die Schicksale von Jung und Alt, von Herr und Knecht, von bewaffneten Revolutionren und intellektuellen Reformern.
Der Roman Land besteht in der Originalausgabe aus 16 Bnden. Pak Kyongni verfasste ihn in 25 Jahren zwischen 1969 und 1994. Mit diesem dritten Band liegen die Bnde 5 bis 8 der jngsten koreanischen Neuauflage in 21 Bnden erstmals in deutscher bersetzung vor.